Kumamoto

Baltimore Israel Montpellier Wissembourg Kumamoto

 

Schüleraustausch

zwischen der Seiseiko-High-School Kumamoto und dem Bunsen-Gymnasium Heidelberg

Seit 1992 zählt Kumamoto in Japan zu einer der Partnerstädte Heidelbergs. Kumamoto befindet sich auf Kyûshû, der südlichsten der vier Hauptinseln Japans und ist mit rund 700.000 Einwohner die drittgrößte Stadt auf Kyûshû. 

Um die etablierte Städtepartnerschaft auch auf schulischer Ebene zu pflegen, nahm das Bunsen-Gymnasium im Jahr 2014 Kontakt zur Seiseiko-High-School, einem renommierten Traditionsgymnasium in Kumamoto, auf. Einem ersten Schulbesuch von 34 japanischen Schülerinnen und Schülern am Bunsen-Gymnasium 2015 folgte ein Jahr später der Gegenbesuch der Heidelberger Schülergruppe in Japan. Bei beiden Besuchen stand neben gemeinsamen Schülerarbeitsphasen und dem Miterleben des jeweiligen Schulalltags vor allem auch das Kennenlernen der anderen Kultur im Mittelpunkt des Austausches. In beiden Ländern fand deshalb ein abwechslungsreiches Besuchsprogramm statt. 

Wir freuen uns sehr, diese besondere Schulpartnerschaft auch in den nächsten Jahren aktiv zu pflegen und dadurch weiter intensivieren zu können.  

Ansprechperson: Fr. Sturm

 

Schule

Bunsen-Gymnasium
Humboldtstraße 23
69120 Heidelberg
Tel.: +49(0)6221 64340
Fax: +49(0)6221 419421

2016 Logo Schwarz Bildmarke Schriftzug Schutzraum

+++ Shortcuts+++

Freundeskreis

Bunsen-Gadgets

BunSEL-Chor

Bunsen-Theater

Kunstarchiv
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok